Suche Icon
11.12.2023

15.12.2023- 07.04.2024 – Sonderausstellung „Barbies“ im Museum Aschenbrenner

Ab dem 15. Dezember 2023 ist die Sonderausstellung „Barbies“ im Museum Aschenbrenner zu sehen.
Barbie fasziniert bereits seit Jahrzehnten kleine Jungen und Mädchen. In kaum einem Kinderzimmer ist die Puppe nicht zu finden. Die Ausstellung zeigt nun die Facetten ihres Lebens, berühmte Promi-Barbies und Puppen mit maßgeschneiderten Gewändern. Im Mittelpunkt steht vor allem die Entwicklung der Barbie seit ihrer Erstproduktion im Jahr 1959. Und auch Ken gibt es zu sehen!
Noch mehr geboten ist am 20. Januar 2024 zwischen 13 und 17 Uhr. Die Barbieexpertin Uschi Nagel schätzt Ihre Puppen und verrät Tipps zur richtigen Pflege.
Die Sonderausstellung ist bis 07. April 2024 im Museum Aschenbrenner in Garmisch-Partenkirchen. Der Eintritt liegt bei 4 € für Erwachsene und 3,50 € für Ermäßigte. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen kein Eintrittsgeld. Mehr Infos unter www.museum-aschenbrennder.de

Weitere Artikel




Skip to content